Presse

Am 09. März 2012 waren wir im 1LIVE Fragezeichen zu hören. Leider dürfen wir den Mitschnitt nicht veröffentlichen, können ihn aber privat zur Verfügung stellen. Wer also reinhören mag, soll sich einfach melden. Dort wurden wir neben einem ehemaligen Stuntman zum Thema befragt: Zwo, Eins, Risiko! Wie viel Risiko müssen wir eingehen?

Immerhin haben wir alle Sicherheiten aufgegeben, um uns einen Traum zu erfüllen. Ob es sich gelohnt hat? Definitiv: Ja!

Im April 2012 hatten wir ein ausgiebiges und sehr angenehmes Gespräch mit Antje Blinda, einer Autorin von Spiegel-Online. Nun, am 1. Oktober 2012 ist es so weit, wir werden mehrmals namentlich im neuerschienenen Buch „Sorry, wir haben uns verfahren“ von Antje Blinda und Stephan Orth zitiert. Es handelt vom Reisen mit dem Zug und enthält jede Menge lustige Anekdoten. Hier ein Vorgeschmack:

www.spiegel.de/buchauszug-aus-sorry-wir-haben-uns-verfahren-weltreisen-per-bahn

Sowie ein paar Fotos mit uns:

www.spiegel.de/fotostrecke/reisen-per-bahn-in-einem-zug-um-die-welt (wir sind auf Fotos 8 und 9 zu sehen)

Im Januar 2013 hat Laura-Lee von eDreams uns zu unseren Indienerfahrungen Interviewt. Die schmucken Worte hat sie mit liebevollen Bildern untermalt. Vielen Dank Laura-Lee. Es hat viel Spass gemacht.

Wir fühlen uns immer geehrt, wenn jemand bei sich über unsere Seite berichtet, aber der Artikel, den Urlaubhighlights.de über unseren Reiseblog geschrieben hat, ist was ganz besonders. Wer keine Zeit hat, alle unsere Artikel zu lesen, sollte sich diese Zusammenfassung nicht entgehen lassen. – Vielen Dank! –

Der Artikel über unsere Weltreisekosten hat es in dem Blog von Hostelbookers im Februar 2013 in die Top drei der Besten Reiseartikel geschafft. Es freut uns besonders, dass die Arbeit, die wir uns damit gemacht haben, wertgeschätzt wird. Aber auch die anderen Artikel und vor allem den Blog des Monats sollte man sich anschauen. Hier geht’s zum Artikel.