Ausrüstung

Ein Teil der Weltreise-Vorbereitung der so wichtig ist, dass er eine eigene Seite verdient, ist die Ausrüstung. Sie wird für lange Zeit dein Bett, dein Schrank und dein Zuhause sein. Einerseits braucht man unheimlich viel und andererseits will man möglichst wenig tragen. Trotz dieser Gegensätze braucht man keine Kompromisse einzugehen, sondern muss immer wieder klare Entscheidungen treffen. Das ist manches Mal leicht, andere Male verdammt kompliziert. Es ist oft schwer einzusehen dreimal mehr zu zahlen um etwas zu kaufen, das dreimal kleiner ist.

Die Ausrüstung war aber auch von Beginn an ein Thema, dass uns begeistert hat. Es war der Ausdruck der Vorfreude und auch ein kleiner Beweis, dass wir unseren Traum wirklich Wirklichkeit werden lassen. Das „Outdoor Shopping“ hat uns einiges an Zeit gekostet und insgesamt 990 Euro pro Person. Zu zweit kommt man, wie so oft, etwas günstiger weg, da man sich den einen oder anderen Ausrüstungsgegenstand teilen kann. Wichtig ist es, sich dabei die Zeit zu lassen, den Markt zu checken und Preise zu vergleichen. Im Geschäft bekommt man oft die richtige Beratung, im Internet den richtigen Preis.

Was wir dabei hatten?

1.) Die wichtigsten Weltreise-Ausrüstungsgegenstände

2.) Der Rucksackinhalt im Detail

3.) Laptop auf Weltreise, Ja oder Nein?

Leave a Reply


drei + 9 =