Posts Tagged ‘Essen’

image_print

Als standardmäßig alternativer Durchschnittsbackpacker sollte man Singapur eigentlich so schnell wie möglich verlassen. Schließlich ist man ja auf der Suche nach Kultur, Freiheit und Authentizität und reist nicht bis nach Asien, um auch hier wieder nur Kommerz zu finden.

Aircon-City Singapur

Tatsächlich macht mir Singapur ein wenig Angst. Es ist wie eine real gewordene Zukunftsvision aus einem Sience-Fiction Roman der 70er Jahre. Alles ist sauber, fast steril. Die Menschen sind schick, gestresst und diszipliniert. Alles scheint anonym und funktional. Und über all dem wacht die Regierung und sorgt sich streng und liebevoll um die Perfektionierung der Perfektion. Continue reading: Aircon-City Singapur

Verurteile uns nicht. Das, was in Asien normal ist, scheint bei uns verrückt und was wir machen verstehen die Asiaten nicht. Wir haben auf unserer Reise vieles gegessen, was wir nicht kannten und manches, was dich schockieren könnte. Aber auch ungewöhnliche Erfahrungen gehören beim Reisen mit dazu. Continue reading: Der kulinarische Wahnsinn Asien

Endlich zurück im Schosse der Zivilisation! Wir haben das Chaos Indiens hinter uns gelassen und wurden von Thailand mit offenen Armen und einem strahlenden lächeln empfangen. Alles in Thailand hat unser Herz zum leuchten gebracht: die liebenswerten Menschen, die gute Organisation, die modernen Verkehrsmittel, das großartige und extrem würzige Essen und unglaublich vieles zu entdecken.

Marias Schwester Sonia ist nach Bangkok gekommen und wir haben gemeinsam drei wundervolle Wochen im Norden Thailands verbracht. Sie hat zwar eine andere Art zu reisen, bequemer, teurer, aber außer ein paar kleinen Streitereien in den ersten Tagen war das kein Problem. Außerdem hat es uns geholfen einen Gang runter zu schalten. In drei Wochen Thailand haben wir drei Städte besucht: Bangkok, Ayutthaya und Chiang Mai.

Continue reading: Unsere Reise durch Nordthailand

In Udaipur haben wir einen Kochkurs gemacht und mit G2, bei dem wir im Guesthouse gelebt haben, ein Chicken Curry zubereitet. Das Rezept ist eines der beliebtesten in Indien und vermutlich haben wir an diesem Abend das beste Hähnchen unseres Lebens gegessen!

Da wir so unglaublich großzügig sind geben wir euch unser Geheimwissen weiter. Gebt uns Rückmeldung, ob es geklappt hat (wenn nicht ist es natürlich nicht unsere Schuld!):

Continue reading: Hähnchen Curry aus Indien

Das Highlight unserer Reise bisher: exotisch, aufregend und imposant. Das wahre Asien. Peking hat uns überrascht, in seinen Bann gezogen und schockiert.

Continue reading: Oh mein Gott, wir sind in Peking